Datenschutz

(Stand: 25.05.2018)


__________________________________________________________________________________


Allgemeine Hinweise


Die folgenden Hinweise geben einen Überblick darüber, wie Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden und wofür sie verwendet werden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Sie persönlich identifizieren.


__________________________________________________________________________________


Verantwortlichkeit und Ort der Datenverarbeitung


Sabrina Pörner

Dobelweg 8a
86946 Vilgertshofen                                                                                                                               


Tel. +49 (0) 152 092 240 13

E-Mail: virtualdentalassistant@gmail.com


__________________________________________________________________________________


Anfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax


Bei Anfragen die im Austausch durch ein E-Mail Programm, per Telefon oder Telefax oder ein Messenger System stattfinden werden personenbezogene Daten inklusive aller daraus hervorgehenden Daten, die zum Zwecke der Bearbeitung des Anliegens/Auftrags dienen bei uns gespeichert und verarbeitet.

__________________________________________________________________________________


Welche Daten werden von Ihnen bei uns verarbeitet und zu welchen Zwecken?


Ihre Daten werden beim Besuch unserer Webseite automatisch durch IT-Systeme erfasst, sobald Sie diese aufrufen und werden gespeichert. Diese enthalten z.B Ihr Betriebssystem, Internetbrowser oder Uhrzeit und sind vor allem technische Daten.


Personenbezogene Daten werden verarbeitet, wenn wir diese von Ihnen für einen bestimmten Zweck erhalten. Diese sind vor allem für die virtuelle Arbeit benötigte Daten (Art. 6 Abs. 1 b/f. DSVOG)

Eine Datenverarbeitung zu anderen Zwecken bedarf der vorherigen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a. DSVOG) Ihrerseits im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. 
Ihre Daten werden unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verarbeitet und behandelt. 
Darüber hinaus verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, wie z.B. der handels- und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten.


__________________________________________________________________________________


Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?


Wir speichern oder verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten solange es für den jeweiligen Zweck erforderlich ist. Die erhobenen Daten werden nach erfolgreichem Abschluss oder Beendigung des Auftrags gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen des Handels – oder Steuerrecht bleiben unberührt. Nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht werden die Daten gelöscht.


__________________________________________________________________________________


Datenübermittlung bei Vertragsabschluss


Im Rahmen einer Vertragsabwicklung im Sinne eines Auftrages o.ä. übermitteln wir notwendige personenbezogene Daten an Dritte, wie z.B an mit dem Auftrag betrauter Unternehmen oder etwa an das mit der Zahlungsabwicklung beauftrage Kreditinstitut.


__________________________________________________________________________________


Rechte und Widerrufung


Sie haben das Recht jederzeit eine Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten oder eine Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen. 
Außerdem haben Sie das Recht auf Wiederspruch bei einer erteilten Einwilligung der personenbezogenen Datenverarbeitung.


__________________________________________________________________________________


Beschwerderecht


Bei Verstößen gegen das DSVOG haben Sie als „Betroffener“ das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde des Datenschutzes zu beschweren.


 


(Aktualisiert: Januar 2019)




This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.

Akzeptieren